Safewards

  

 

16. und 17. März 2020 in Bremen

 

 


Seminarinhalte:

 

 - Safewards ist ein systematisches Modell, welches Konfliktentstehung und Konfliktverarbeitung

  im berufspraktischen Alltag verbessern will. Safewards stützt sich dabei auf ca. 1.200 weltweite

  Untersuchungen zum Thema und stellt derzeit das größte systematische Review dar

- Das Safewards-Projekt entwickelte 10 Hauptinterventionen zur Gewaltminderung, welche gut

  beschrieben, beforscht und frei verfügbar sind (indg. bis 100 Interventionen)

- Safewards geht davon aus, dass Ursprungsfaktoren in jedem Segment positiv beeinflussbar

  sind

- Das Erkennen von Zustandsbildern von von Patienten/Klienten spielt hierbei ebenfalls eine

  zentrale Rolle (Symptom-Management)

- Safewards geht davon aus, dass es ein reziprokes Verhältnis zwischen Konflikt ("Krisenherd")

  und Intervention ("Eindämmungsverhalten") gibt. Das heisst Eindämmungen von Konflikten

  führen gegebenenfalls wieder zu Konflikten

 

Der Fokus in Safewards liegt besonders auf den inneren Strukturen, Traditionen, Haltungen und der Kommunikationsstile der Teammitglieder.   

 

 

Dozent:

 

Martin Adamowsky, Leiter der Weiterbildungsstätte für Fachkrankenpflege in der Psychiatrie am Klinikum Bremen-Ost.

 

 

Seminarzeiten:     Montag, 16.03.2020:    9.30 bis 16.30 Uhr

                                   Dienstag, 17.03.2020: 9.00 bis 16.00 Uhr

 

Seminarkosten:     220,00 €

                                    180,00 € (für Mitglieder des Klinikverbundes QuQuK)

 

 

Veranstaltungsort:    Gesundheit Nord gGmbH

                                    Klinikum Bremen-Ost

                                    Züricher Str. 40

                                    28325 Bremen

                                    (Seminarraum 1)

 

 

Anmeldung:        Anmeldung bitte auf dem Anmeldebogen (mit Nennung des Namens

                                    und der vollständigen Adresse)

 

Institut für Qualifizierung und Qualitätssicherung

in der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Frau Poolke-Hess

Klinikum Bremen-Ost gGmbH

Haus 21-B

Züricher Str. 40

28325 Bremen

 


Ankündigung
Ankündigung_Safewards_16.-17.03.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 199.2 KB
Anmeldebogen
Anmeldebogen_Seminar_Safewards_16.-17.03
Adobe Acrobat Dokument 156.4 KB