Zusammenarbeit mit Flüchtlingen

 

 

 

  04. und 05. März 2019 (Lübeck)

 

 

Seminarinhalte:

 

In der 2-tägigen Fortbildung zum Thema "Flüchtlingsarbeit" möchten wir über Ansätze und Erfahrungen in der Erststabilisierung von minderjährigen, unbegleiteten Flüchtlingen berichten, die wir in unserem Projekt "Mobile Sprechstunde" gemacht haben. Dabei sollen Grundlagen zur Psychotraumatologie und ein Gruppenbehandlungskonzept zur Erststabilisierung, welches an das DBT-A Konzept angelehnt ist, vermittelt werden. Die Inhalte fokussieren hauptsächlich das Helfersystem, unabhängig vom professionellen Hintergrund. Es werden zur Veranschaulichung Übungen in Kleingruppen durchgeführt werden.

 

Seminarzeiten:          Montag, 04.03.2019:        9.00 bis 16.15h

                                    Dienstag, 05.03.2019:      9.00 bis 16.15h

 

Dozenten:                  Katja Sieveke, Erzieherin und DBT-Therapeutin für

                                    Sozial- und Pflegeberufe

 

                                    Farzad Farokhzad, Dipl.-Päd. in Weiterbildung zum Kinder- und

                                    Jugendlichenpsychotherapeuten

                                   

 

Seminarkosten:        150,00 € (für Mitglieder des Klinikverbundes QuQuK)

                                    200,00 € (für externe Organisationen)

 

Veranstaltungsort:   Vorwerker Diakonie gGmbH

                                    Vorwerker Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie,

                                    -psychosomatik und -psychotherapie

                                    Triftstrasse 139

                                    23554 Lübeck

                                 

Anmeldung:              Institut für Qualifizierung und Qualitätssicherung

in der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Frau Poolke-Hess

Klinikum Bremen-Ost gGmbH

Haus 21-B

Züricher Str. 40

28325 Bremen

 

Ankündigung
SE - Flüchtlingsarbeit - März 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.0 KB
Anmeldebogen
Anmeldebogen SE - Flüchtlingsarbeit - Mä
Adobe Acrobat Dokument 210.3 KB