Grundkurs

 

Kinder- und Jugendpsychiatrie

 

 

Kurs 4: Februar 2019 bis November 2019

 

 

in Hamburg

 

Allgemeine Informationen 

 

Zielgruppe und Umfang der Fortbildung

Die Fortbildung „Grundkurs Kinder- und Jugendpsychiatrie“ richtet sich an pädagogische und pflegerische Mitarbeiter im Sozial-, Gesundheits- und Bildungswesen. Berufserfahrung oder einschlägige Vorkenntnisse im kinder- und jugendpsychiatrischen Fachgebiet sind nicht erforderlich. Die Fortbildung hat einen Gesamtumfang von 206 Unterrichtseinheiten (UE). Unser zentrales Anliegen ist es, in der Weiterbildung die Vermittlung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten mit der Selbstreflektion und der Selbsterfahrung zu einem Prozess des lebendigen Lernens zu verbinden.

 

Kosten der Weiterbildung

Die Kosten für die Teilnehmer aus den Verbundkliniken belaufen sich für die Fortbildung Februar bis November 2019 auf 1700,00 € pro Platz.  Teilnehmer*innen aus nicht vertragsgebundenen Einrichtungen zahlen 2100,00 € pro Platz. Für Selbstzahler kann eine monatliche Finanzierung vereinbart werden.

 

Strukturelemente der Weiterbildung

 

Grundlagen-Seminare

In den Grundlagen-Seminaren werden grundlegende theoretische und methodische Kenntnisse kinder- und jugendpsychiatrischer Arbeit vermittelt. Aus unterschiedlicher Perspektive wird der professionelle Umgang mit Kindern und Jugendlichen in den Kontext psychologischer, pädagogischer und medizinischer Konzepte gestellt und analysiert. Die Seminare befassen sich mit folgenden Schwerpunktthemen:

 

Seminar I.:      - Kinder- und Jugendpsychiatrische Grundlagen

                           (Menschenbild, Entwicklungspsychologische Grundlagen, Geschichte der Psychiatrie,

                            Kollegiale Beratung, Bedeutung von Bindung)

                         - Kinder- und jugendpsychiatrische Krankheitsbilder (Hintergründe und Umgang),

                           Schwerpunkt Kinder (ADHS, Angststörung, Enkopresis/Enuresis…)

 

Seminar II.:     - Kinder- und jugendpsychiatrische Krankheitsbilder (Hintergründe und Umgang),

                            Schwerpunkt Jugendliche (Persönlichkeitsstörung,Sucht, Essstörung, Umgang

                            mit Krisen, Suizidalität, Nähe und Distanz…)

 

Seminar III.:    - Vernetzung und Kooperation, rechtliche Aspekte,  Zusammenarbeit mit Eltern

                            und Familiensystemen, Psychopharmakotherapie

 
Fallberatung

In der kinder- und jugendpsychiatrischen Fallberatung können die Teilnehmer*innen ihre Fälle vorstellen und ihre Fragestellungen aus der Praxis bzw. auftretende Probleme zeitnah reflektieren und Lösungen erarbeiten. In der Fallberatung werden die Ideen- und Perspektivenvielfalt der Gruppe genutzt.

 
Spezialisierungsseminare zur Auswahl
In den Spezialisierungsseminaren werden jeweils ein therapeutischer/pädagogischer Ansatz (theoretische Hintergründe und Methoden) bzw. ein Störungsbild der kinder- und jugendpsychiatrischen Krankheitslehre differenziert und vertieft vermittelt. Die Teilnehmer*innen können aus verschiedenen Themengebieten zwei Seminare auswählen.

 
Selbstgesteuertes Lernen
Im selbstgesteuerten Lernen setzen die Teilnehmer*innen sich mit Fragestellungen aus der Praxis theoretisch auseinander. Dies beinhaltet das Entwickeln von Fragen, Internetrecherche, das Abwägen unterschiedlicher Argumente und Perspektiven und die Rückkopplung auf die Praxis. Im selbstgesteuerten Lernen können die Teilnehmer*innen inhaltliche Prioritäten und Schwerpunktthemen herausbilden.

 

Nachweisheft
Die Teilnehmer*innen erhalten ein Heft, in dem die absolvierten Strukturelemente der Fortbildung nachgewie-sen und anerkannt werden. Die Informationen aus dem Nachweisheft werden in einer Teilnahmebestätigung nach Abschluss des Grundkurses aufgeführt.

 

 Überblick

 

Grundlagenseminare:

Seminar I.                                           18.02. bis 22.02.2019

Seminar II.                                          02.09. bis 06.09.2019

Seminar III.                                         25.11. bis 29.11.2019                                

Spezialisierungsseminare:

Die Spezialisierungsseminare finden im Jahr 2019 statt.

  

Fallberatung (4x4 UE):

Im Kontext der Fortbildungsgruppe außerhalb der Seminarzeiten.

März bis Oktober 2019

 


Faltblatt Grundkurs
Faltblatt_G r u n d k u r s Kinder- und
Adobe Acrobat Dokument 311.2 KB
Anmeldebogen
Anmeldebogen_Grundkurs_Nord_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 374.1 KB

 FLYER ANGEBOT QUQUK - 2019

Flyer QuQuK 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 461.7 KB