Regionalgruppe

 

   Netzwerk Bremen Nord

 

 

Einladung zum Regionaltreffen

 

 

Wir möchten Sie einladen zu einem 2. Netzwerktreffen ‚Kinder psychisch kranker Eltern‘ im Bremer Norden.

 

Nachdem wir uns im Juni sehr zahlreich getroffen haben und der große Bedarf an Vernetzung sichtbar wurde, steht der gemeinsame Wunsch aller Anwesenden nach weiterer Kooperation und unterstützendem Austausch.

 

Bei unserem ersten Treffen haben wir folgende Themenwünsche notiert, denen wir uns zukünftig widmen wollen:

 

  • Übersicht der verschiedenen  Hilfsangebote in der Region (Flyer, Internet, Tabelle…)
  • Thematische Kinderbücher vorstellen (Liste)
  • Wie bespreche ich mit Kindern die psychische Erkrankung ihrer Eltern? (kindgerechte Ansprache)
  • Pantori (wie kommen die Kinder zur Gruppe? Wie können die Kinder gestärkt werden?)
  • „Stärkungsliste“ über Angebote in der Region (Sport, Pfadfinder, künstlerische Angebote….)
  • Thema: Kindeswohlgefährdung (Handlungssicherheit erhöhen)
  • Fallbesprechungen
  • Thema: hilferesistente Eltern (Wie damit umgehen?)
  • Interne Fortbildungen realisieren
  • Thema: psychisch kranke Eltern (Mütter) mit noch sehr kleinen Kindern: Aufnahmemöglichkeit in Kliniken, Patenschaften…
  • Selbsthilfegruppen einbeziehen

 

Selbstverständlich sind weitere Themenwünsche willkommen; sie werden mit Sicherheit auch in unserem gemeinsamen Arbeitsprozess entstehen.  

 

Wir freuen uns, wenn Sie im November dabei sind und bitten um eine Rückmeldung unter (i.stepan@pib-bremen.de), ob wir mit Ihnen rechnen können.

 

Geben Sie diese Einladung auch gerne an andere Interessierte weiter. Besten Dank!

 

 

 

 

Nächstes Treffen:

 

 

  Mittwoch 14. November 2018   -   14.00-16.00 Uhr

 

Bei: ReBUZ, Gerhard-Rohlfs-Strasse 62, 28757 Bremen

 

 

 


(Bitte um Rückmeldung aller wichtigen Termine unter: ququk.bremen@googlemail.com  -  Danke)